LAUMER Versicherungsmakler
Zusatzversicherung - Telemedizin

Es ist Freitag und ich habe ein medizinisches Problem..., was nun?

Wer kennt das nicht, es ist Freitagnachmittag und plötzlich habe ich starke Kopfschmerzen, mein Knie ist geschwollen, oder mein Kind hat so einen seltsamen Ausschlag. Ärztlicher Rat wäre nun gefragt, und zwar möglichst schnell und einfach. Aber wie soll das gehen, es ist Freitag, und dann kommt erst mal das Wochenende.

 

TelemedizinDie Lösung ist Telemedizin!

Die Telemedizin beschreibt eine Beratung durch einen Arzt via Telefonat, Videochat oder Video-Übertragung. Hierbei musst du also nicht im gleichen Raum sein wie der Arzt. Über die Medgate-App kannst du einen Termin mit einem Arzt ausmachen und dich anschließend von zuhause beraten lassen. Es ist somit eine qualifizierte, medizinische Onlineberatung. Ob eine akute Diagnose vorliegt oder du gerne nur eine zweite Meinung einholen möchtest, spielt keine Rolle.

 

Die Barmenia Krankenversicherung bietet hierfür eine großartige Möglichkeit, um schnell und einfach von zuhause oder von unterwegs mit einem Arzt Kontakt aufzunehmen. Mit dem MediApp-Tarif von der Barmenia Krankenversicherung kannst du zu über 100 Spezialisten in nahezu allen Kategorien Kontakt aufnehmen. Du erklärst dein Anliegen telefonisch, der Arzt kann dann aber auch per Videochat z. B. den Ausschlag ansehen. Kein Wartezimmer, gerade in Corona-Zeiten vielleicht gar nicht mal so uninteressant. Der fachspezifische Arzt meldet sich sehr zügig, und alles ganz bequem über Handy, Tablet oder PC.
Ja, vielleicht ist das die Zukunft des Arztbesuches, zumindest teilweise!


Wer kann den MediApp-Tarif abschließen?

Jeder - ob du klassisch gesetzlich bei einer Krankenkasse versichert bist, oder eventuell sogar privat versichert – das ist egal. Und das Beste daran, Kinder bis 16 Jahre sind automatisch mit eingeschlossen – ohne zusätzlichen Beitrag.


Was kostet mich diese Leistung?

Der Beitrag sind schlanke 9,80 EUR im Monat, Kinder bis 16 Jahren sind dann beitragsfrei dabei.
HIER geht es direkt zum Onlineabschluss


Was sind nun meine konkreten Vorteile durch den MediApp-Tarif?

  • 7 Tage in der Woche rund um die Uhr erreichbar
  • Flexibilität: ärztliche Beratung zu jeder Zeit und von überall auf der Welt
  • Keine überfüllten Wartezimmer, schnell zum Arztgespräch
  • Unabhängig von Öffnungszeiten der Arztpraxen
  • Zugang zu erstklassiger Medizin, unabhängig vom Wohnort
  • Entschärfung der Versorgungslücken, gerade in ländlichen Gebieten
  • Zweitmeinung bei gestellten Diagnosen oder angeratenen Behandlungen


Was spricht noch für den MediApp-Tarif?

  • Einfache online Terminvereinbarung, bis zu 48 Stunden im Voraus 
  • Ausstellung von Facharzt-Überweisungen (nur für Vollversicherte Kunden)
  • Ausstellung von Privatrezepten (Wichtiger Hinweis dazu im weiteren Verlauf!)
  • Bescheinigungen über Arbeitsunfähigkeit (für Vollversicherte Kunden, und Stand 01.11.2020 auch für gesetzlich Versicherte)
  • Individueller Behandlungsplan
  • Dokumente oder Bildmaterial (z. B. Röntgenaufnahme) können hochgeladen, und somit dem Arzt angezeigt und dann gemeinsam besprochen werden
  • Sehr wichtig - auch Kinderärzte sind mit dabei (Kinder bis 16 Jahre sind beitragsfrei mitversichert)

Muss ich für den Abschluss Gesundheitsfragen beantworten?

Nein, es gibt weder eine Gesundheitsprüfung, noch eine Wartezeit. Du musst einzig und allein in einer gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung versichert sein. Auch Dein Beruf spielt keine Rolle.


Wie kann ich den MediApp-Tarif abschließen?

Einfach und schnell über diesen Link HIER.
Nach dem Abschluss wird der Vertrag automatisch in deinem digitalen Kundenordner (simplr App) gespeichert.
Der Beitrag kostet 9,80 EUR im Monat, Kinder bis 16 Jahre sind - wie erwähnt - beitragsfrei mitversichert. Bitte die Kinder aber gleich beim Onlineabschluss mit eingeben.

Abschlussrechner MediApp-Tarif

 

Onlineantrag Ansicht


Wie geht es dann weiter?

Lade bitte die Medgate-App aus deinem jeweiligen Store auf dein Handy.

 

 Apple StoreGoogle Store

QR Code

 

Im Anschluss registriere dich bitte noch und logge dich schließlich ein - fertig!

Registrierung

 

Wie sieht es mit dem Datenschutz aus – Stichwort sensible Gesundheitsdaten?

Der Datenschutz hat in der Versicherungsbranche, speziell aber bei den Lebens- und Krankenversicherern eine sehr hohe Bedeutung. Die Barmenia erhält keine personenbezogenen Gesundheitsdaten von Dir – es gilt die ärztliche Schweigepflicht. Weitere Informationen findest Du auch HIER.

 

Kann die MediApp Rezepte ausstellen?

Ja, aber…
… beachte bitte, dass dies reine Privatrezepte sind und somit nicht von den gesetzlichen Krankenversicherungen übernommen werden!

 

Weitere wichtige Unterlagen:

MediApp-Tarif - Highlights Telemedizin als Flyer
MediApp-Tarif - Tarif - und Versicherungsbedingungen (das Kleingedruckte)


Mein persönliches Fazit zum MediApp-Tarif der Barmenia:

Ich persönlich habe die MediApp, und habe diese auch bereits genutzt. Es war einer der besagten Tage an denen ich keinen Arzt mehr erreichen konnte bzw. keinen Termin mehr bekommen konnte. Ich habe mich eingeloggt, mein „gesundheitliches Problem“ durch Beantwortung einiger Fragen erklärt, und dann im Anschluss einen Termin mit Rückrufbitte eines fachbezogenen Arztes vereinbart.
Es hat absolut perfekt funktioniert, der Arzt hat sich mit 2 Minuten Verspätung pünktlich gemeldet, das Gespräch konnte beginnen.

Das Ganze für 9,80 EUR im Monat – ganz ehrlich, das ist es mir absolut wert. Die Gesundheit sollte immer über Allem stehen. Die MediApp hilft mir dann schnell und einfach!

Stand: Oktober 2020


 
Schließen
loading

Video wird geladen...